Datenschutzinformation

Datenschutzinformation CASTLE® Pro

CASTLE® Pro ist das Business English Telefontraining von
CITY ENGLISH – English Language Service
Gary Castle & Claudia Castle GbR
Palmaille 102
22767 Hamburg

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei CITY ENGLISH mit höchster Sorgfalt behandelt und verarbeitet werden. Wir unternehmen alles Notwendige, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie Ihre gesetzlichen Rechte geltend machen möchten oder generell Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@city-english.de


1. Welche Daten wir erheben und speichern

Persönliche Daten

Bei der Verwendung unseres Kontaktformulars speichern wir Stammdaten wie Namen und Adresse sowie Kontaktinformationen wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Zur Durchführung des CASTLE® Pro Business English Telefontrainings erfassen und speichern wir Ihre Stamm- und Kontaktdaten sowie Benutzername und Passwort. Gegebenenfalls erhalten und speichern wir auch weitere Informationen, wenn Sie mit uns im Telefontraining kommunizieren, um das Training an Ihren persönlichen Bedarf anzupassen.

Ihre Passwörter speichern wir verschlüsselt und können sie nicht im Klartext lesen.

Cookies

CASTLE® Pro benutzt Cookies, mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Cookies sind kleine Kennungen, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können und so eine effizientere und bessere Nutzung unserer Angebote ermöglichen.

Wir setzen sogenannte Session Cookies ein. Session Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht. Als Session-Cookies werden insbesondere Ihre Nutzereinstellungen gespeichert, damit CASTLE® Pro immer in der von Ihnen gewünschten Form genutzt werden kann. Beim Anmelden haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Benutzername und Passwort in verschlüsselter Form lokal auf Ihrem Rechner zu speichern. Sie können dieses Cookie mit der Funktion “Auf diesem Computer automatisch einloggen” für eine automatische Anmeldung dauerhaft speichern.

Die Nutzung von Cookies für unsere Webseite oder generell lässt sich in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers abschalten. Wie dies funktioniert, können Sie der Webseite des Anbieters des Internetbrowsers entnehmen. Die Deaktivierung von Cookies führt jedoch dazu, dass einige Funktionen, wie z. B. das automatische Einloggen auf der Webseite, nicht mehr wie vorgesehen funktionieren.

Log-Dateien

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie unsere Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an unseren Server. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie sich einloggen oder wenn Sie Daten herunterladen. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert.

Externe Anbieter

Zur Optimierung unserer Dienstleistung, zur Durchführung von Befragungen bzw. zur Analyse unserer Webseite im Hinblick auf Fehler und Performance setzen wir Leistungen folgender externer Dienstleister ein:

E-Mails

Zur Durchführung des CASTLE® Pro Business English Telefontrainings kontaktieren wir Sie per Telefon und E-Mail. Von uns versendete E-Mails werden bei uns gespeichert und E-Mails, die als Geschäftsbriefe anzusehen sind, werden während der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist nicht gelöscht. Wir erfassen darüber hinaus E-Mail-Adressen, bei denen eine E-Mail nicht zugestellt werden konnte, um eine Korrektur der E-Mail-Adresse zu veranlassen.


2. Zweck der Datenspeicherung

Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um Ihre Kontaktanfrage zu beantworten und um das von CITY ENGLISH entwickelte Business English Telefontraining CASTLE® Pro durchzuführen, zu verbessern und weiterzuentwickeln. Im Rahmen der Weiterentwicklung werden insbesondere anonyme Statistiken über die Nutzung der Website genutzt. Bewegungsprofile einzelner Nutzer auf der Webseite werden nicht erstellt.


3. Keine Weitergabe von Daten an Dritte

CITY ENGLISH gibt die personenbezogenen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Ferner kann eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte dann erfolgen, wenn eine Rechtsgrundlage dies erlaubt und die Weitergabe der Daten für die Erfüllung unserer Vertragspflichten gegenüber Kunden erforderlich ist.


4. Datensicherheit

Zum Schutz vor Verlust, Änderung oder Missbrauch Ihrer Daten arbeitet CITY ENGLISH mit der STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, die mit Datenstandort Deutschland auf Servern in Karlsruhe und Berlin die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet.

Zugleich bitten wir jeden Nutzer, sich bewusst sein, dass aufgrund ständig neu auftauchender Viren und anderer Mittel zum Angriff auf gesicherte Datensysteme von Internet-Diensten ein hundertprozentiger Schutz vor Angriffen nicht gewährleistet werden kann. CITY ENGLISH wird jeden entdeckten Angriff durch Hacker u. Ä. zivilrechtlich und strafrechtlich verfolgen und den Nutzer über eine Kompromittierung seiner Daten informieren.


5. Auskunft, Berichtigung und Löschung

Auskunftsrecht über gespeicherte Daten

Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft sowie Bestätigung über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

Berichtigungen

Sie haben das Recht, die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht Ihnen das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Datenlöschung

Soweit Sie die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, kann dies durch E-Mail oder Brief erfolgen. Zur richtigen Zuordnung benötigen wir von Ihnen mindestens folgende Angaben enthalten:

  • Benutzername
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Firma
Bitte beachten Sie, dass auch gelöschte Daten aufgrund von Caching-Systemen, Suchmaschinen, der Zwischenschaltung von Proxy-Servern und ähnlichem noch weiterhin abrufbar sein können, ohne dass sie noch in unseren Systemen vorhanden wären.



Version 2018/1 vom Mai 2018

Erfahrungen & Bewertungen zu CASTLE® Pro